Unsere Partner:

Aktuelle Info über uns bei Facebook:

Subscribe to our mailing list

* indicates required

Sturztraining

Der wichtigste Muskel beim Klettern ist der Kopf.

Die erfahrenen Kletterer wissen es, die Einsteiger stellen auch schnell fest, dass Sturz- und Höheangst oft den Kletterstil bestimmen. Deshalb wird empfohlen, einmal pro Monat Sturztraining zu machen. Unter Anleitung unserer erfahrenen Trainer trainierst du gezielt:

  • Stürzen und korrektes Sturzverhalten
  • situationsgerechtes dynamisches Sichern
  • Analyse der Sicherungssituation und des Sturzgeländes

Preis: 45 € inkl. MwSt. 

 

Dauer: 3 Std.

 

Termine:

  • Mi. 28. Juni 19 - 22 Uhr
  • Mi. 26. Juli 19 - 22 Uhr
  • Mi. 09. Aug., 19 - 22 Uhr
  • Mo. 04. Sept. 19 - 22 Uhr
  • Mi. 11. Okt. 19 - 22 Uhr
  • Mi. 08. Nov. 19 - 22 Uhr
  • Mi. 13. Dez. 19 - 22 Uhr

Anmeldung bis 5 Tage vor Kursbeginn. Bei kurzfristigen Buchungen schreib uns bitte eine Nachricht!

 
Andere Termine / geschlossene Gruppe (bei mind. 3 Personen) oder Privatunterricht sind auch möglich. Schreib uns kurz eine Nachricht!

 

Ort:  Kletterhalle Thalkirchen (Thalkirchner Straße 207, München)

 

Voraussetzungen:

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Sicheres Sichern im Nachstieg (Toprope) und Vorstieg

 

Leistungen:

  • 3 Std. Kletterkurs mit ausgebildetem Trainer
  • Hochwertige Black Diamond-Ausrüstung im Kursbetrieb:
    • Klettergurt
    • Sicherungsgeräte
    • Expressschlingen
    • Chalkbag mit Magnesium
  • Leih-Seil von TENDON
  • Kostenlose Trainerstunde einmal pro Monat für alle ehemaligen TACT-Kursteilnehmer
  • 5 % Ermäßigung auf jeden weiteren Indoor-Kletterkurs
  • 15 % Ermäßigung auf alle TENDON-Seile in unserem Online-Shop
  • 15 % Ermäßigung für den Online-Shop unseres Kooperationspartners Black Diamond

 

Nicht inbegriffen:

  • Eintritt für die Kletterhalle (ca. 14,50 € für DAV-Mitglieder, 17 € für Nicht-Mitglieder)
  • Kletterschuhe (können vor Ort kostenpflichtig ausgeliehen werden)

 

Mitzubringen:

  • Sportliche Kleidung
  • Kletterschuhe

 

Teilnehmerzahl: mind. 3, max. 6 Personen

 

Wird die Mindestteilnehmerzahl 5 Tage vor Kursbeginn nicht erreicht, findet der Kurs nicht statt und wir informieren dich darüber. Du bekommst einen Gutschein für einen anderen Termin oder dein Geld zurück.

 

Unsere Klettertrainer besitzen:

  • Jahrelange Erfahrung als Klettertrainer oder Kletterer
  • Mindestens eine der nachfolgenden Fach-Ausbildungen:
    • Staatlich geprüfter Berg- und Schiführer (UIAAGM)
    • Trainer C Sportklettern (DAV)
    • Fachübungsleiter Klettern oder Sportklettern (DAV)
    • Kletterhallenverband-Klettertrainer

 

Sicherheit und Versicherung


Wie bei jedem Outdoorsport wird auch beim Klettern von jedem Teilnehmer ein gewisses Maß an Eigenverantwortung, Teamgeist, Belastbarkeit und Umsichtigkeit, sowie ein erhöhtes Maß an Risikobereitschaft vorausgesetzt. Um jedes Risiko möglichst zu minimieren, führen wir strenge Sicherheitsstandarts ein: 

  • Beste Qualifikation unserer Klettertrainer
  • Höchstteilnehmerzahl pro Kurs (6 Personen)
  • Haftpflichtversicherung - Wir verfügen über eine Betriebshaftpflichtversicherung für alle Trainer, die die Haftpflichtansprüche deckt, die einem Dritten durch unsere betriebliche Tätigkeit schuldhaft verursacht werden.

Wie bei jeder anderen Sportart, empfehlen wir den Abschluss einer Unfallversicherung.

 

Mentale Blockaden und Höhenangst?

 

Wenn Du mit Höhenangst und mentalen Blockaden zu kämpfen hast, empfehlen wir Dir das Mentaltraining von unserem Partner Kletter-Werkstatt. Über uns bekommst Du 10% Ermäßigung auf alle Workshops und Trainings der Kletter-Werkstatt, wenn Du folgenden Code angibst: KW2015. Hier kannst du dich über die Angebote informieren.

Sturztraining BUCHEN

Sturztraining

Nur, wenn das Stürzen oft geübt wird, entwickelt man ein Gefühl dafür und kann sein Klettern verbessern.

45,00 €
In den Warenkorb
  • verfügbar

Deine Meinung:

Bist Du zufrieden mit unserem Kletterkurs?

Dann teile es uns und unseren Kunden mit! Wir freuen uns über Dein Feedback!

Kommentare: 3
  • #3

    Tobias (Donnerstag, 27 April 2017 17:55)

    Der Kurs gestern war prima. Max hat das super gemacht. Ich klettere schon seit vielen Jahren und bin auch schon Routen im unteren/leichten 9. Grad durchgestiegen. Nach zwei richtig blöden (und durchaus aus schmerzhaften) Stürzen am Fels habe ich eine große Angst vor dem Stürzen entwickelt, die ich jetzt schon eine ganze Weile mit mir herum geschleppt habe. So entspannt gestürzt wie gestern in dem Kurs bin ich schon lange nicht mehr. Das war eine gute Erfahrung. Den Kurs hätte ich schon viel früher machen sollen. Ich werde den Kurs weiterempfehlen. Ich habe einige Freund*innen die stark klettern aber immer noch sehr verkrampft sind, was das Fallen angeht. Danke noch mal an Max.

  • #2

    Silke (Mittwoch, 26 November 2014 16:45)

    Ich habe letztes Wochenende am Sturztraining mit dem Trainer Markus teilgenommen. Ich hatte ja einigen Respekt und ein wenig Angst vor dem Kurs. Aber Markus, mit seiner sehr ruhigen Art und seinen guten Erklärungen, hat die erste Aufregung schon gemildert. Auch dass er die persönlichen "Schwächen" ;) und Stärken so gut erkannt hat: super!!!
    Jetzt traue ich mich an Überhänge ran und vor allem habe ich Sicherheit beim Sichern von Stürzen bei meiner Kletterpartnerin.
    Vielen Dank nochmals und bis zum nächsten Mal (kommt bestimmt :)!

  • #1

    Alexandra (Montag, 15 September 2014 22:13)

    Das Sturztraining war wirklich spitze - fachlich kompetent, einfühlsam, wachsam hat Trainerin Fabienne den Kurs geleitet. Tatsächlich ist die Angst vor dem Stürzen während des Kurses immer weniger geworden und es zeigte sich eine regelrecht Freude beim Stürzen und auch beim Sichern der Stürzenden. - Wirklich spitze angeleitet und auf jeden Fall weiterzuempfehlen!!!
    Vielen Dank an Fabienne - mach weiter so!!